Was bedeutet Ikkaido

IKKAIDO

"I" steht für Inklusion. Im Chinesischen steht „Kai“ für offen und im Japanischen „Do“ für den Weg. Der offene Weg spiegelt wieder, dass wir inklusiv und offen sind für jeden, unabhängig von Stil, Budosportart oder Einschränkung.

Auf Japanisch heiß „IKKAI“ ein und „DO“ bedeutet der Weg. Der eine Weg spiegelt wieder, dass viele verschiedene Budosportarten zusammen kommen können, um auf die gleiche Art den inklusiven Gedanken zu fördern und zu leben.

Ikkaido bedeutet außerdem „Der Klassische Weg“ und „Der Große Weg des Glücks“. 

Das spiegelt sowohl unsere traditionellen Wurzeln wieder, als auch das Vergnügen am Lernen und sich in Ikkaido zu verwirklichen. Für Menschen mit und ohne Einschränkungen.