Was wir bieten

Wir bieten unseren Mitgliedern umfassende Beratung und ein Netzwerk zum Erfahrungsaustausch. Wir organisieren Turniere und Events, übernehmen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und den Austausch mit Behörden und Förderern. Wir kümmern uns um die internationale Zusammenarbeit und die Kooperation mit dem Weltverband IKF (Ikkaido Federation).

Für unsere Mitglieder stellen wir Musterverträge für die Zusammenarbeit mit Trainern, Schulen, Betreuungseinrichtungen und lokalen Behörden zur Verfügung.

Als Mitglied des Weltverbandes IKF (Ikkaido Federation) haben unsere Mitglieder die Möglichkeit, an deren speziell entwickelten Trainingseinheiten teilzunehmen, die sie für den Umgang mit Behinderten schulen.

Die IKF (Ikkaido Federation) hat darüber hinaus ein einzigartiges Bewertungssystem entwickelt, welches Karatekas / Budosportlern mit Handicap zum ersten Mal ermöglicht, in Turnieren gegeneinander anzutreten und dabei nach festgelegten und vorher trainierten Vorgaben bewertet zu werden. Zu diesem System erhalten unsere Mitglieder ebenfalls Zugang und haben die Möglichkeit, sich darin Schulen zu lassen um ihren Athleten die Teilnahme an fairen Wettbewerben zu ermöglichen.